Natur-Erlebnistage

Natur-Erlebnistage

Unsere Natur-Erlebnistage richten sich an Schulkinder aller Altersklassen. Wir gehen gemeinsam in die Natur und auf ökologische Bauernhöfe. Hier lernen wir viel Spannendes über die Natur und arbeiten ganz praktisch. Die Erlebnistage sind kostenlos. Es gibt einen kostenfreien Bus-Shuttle ab Lich, Hungen, Asslar, Butzbach und Herborn, so dass auch die Anreise organisiert wird.

04. Mai – 10 bis 13 Uhr – Lich

Natur-Erlebnistag: für Kinder von 6-10 Jahren

Wald und Waldyoga für Kinder

Achtsam sein, die Natur genießen und dabei mithilfe von kindgerechten Yoga-Übungen entspannen inmitten der herrlichen Natur eines Frühlingswaldes – das bieten wir Kindern von 6–10 Jahren bei unserem besonderen Natur Erlebnistag mit Bewegung in Lich. Wir schauen uns die Pflanzen und Bäume im Wald an und lernen dabei viel über die Kreisläufe der Natur. Wir bewegen uns mit Yoga und erkennen dabei in besonderer Weise die Natur um uns herum. Das wird ein toller Tag voller Bewegung in der Natur!

16. Juli – 9 bis 15 Uhr – Siegbach

Natur-Erlebnistag: für alle Schulkinder

Auf zum Ziegenhof nach Siegbach

Über 100 Ziegen werden auf dem Siegbacher Ziegenhof jeden Tag gemolken. Ihre Milch wird zu besonders leckerem Ziegenkäse verarbeiten. Wir laden alle Schulkinder zu einem Besuch des Bio-Betriebs ein und lernen dabei viel über die Tiere und die Arbeiten auf einem landwirtschaftlichen Betrieb.

17. Juli – 9 bis 15 Uhr – Butzbach

Natur-Erlebnistag: für alle Schulkinder

Wetterauer Früchtchen

Jetzt heißt es ernten und naschen: Wir laden alle Schulkinder zu einem Besuch bei den Wetterauer Früchtchen ein. In der Beeren-Akademie lernen wir vieles über die Pflanzen, wie sie wachsen und was man alles aus Erdbeeren machen kann. Natürlich pflücken wir auch selber unsere Erdbeeren.

31. August – 9 bis 15 Uhr – Fernwald

Natur-Erlebnistag: für alle Schulkinder

Wir gehen in eine Imkerei

Bienen sind für unser Ökosystem unverzichtbar, ohne sie geht nichts in der Natur. Deshalb freuen wir uns sehr auf den Besuch bei einem Imker in Fernwald, der uns viel Wissenswertes zu den Bienen zeigen kann. Wir lernen auch, wie man Honig macht. Das wird spannend und lecker zugleich!

16. Oktober – 9 bis 16:30 Uhr – Breitscheid

Natur-Erlebnistag: für alle Schulkinder

Reise in den Zauberberg

Wir besuchen die Schauhöhle in Breitscheid und lassen uns von dem Zauberberg begeistern. Tropfsteine, tolle Gesteine und vieles mehr erwartet uns im größten Höhlensystem Hessens. Mit der Taschenlampen erkunden wir auch selber die Steinkammern und schauen, wohin die Bäche in der Erde verschwinden. Wahrlich ein Zauberberg!

Hier finden Sie das Anmeldeformular